Vino e vita

Hochzeitswein

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Vor allem, wenn an dem einen Tag alles perfekt sein muss. Bei der Wahl Ihres Hochzeitweines unterstützen wir Sie mit Vergnügen.

 

hochzeit

Die Hochsaison der Hochzeiten steht vor der Türe. Gönnen Sie sich eine Weinauszeit im Kreis 3. (Bild: Flavia Vergani)

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Vor allem, wenn an dem einen Tag alles perfekt sein muss. Bei der Wahl Ihres Hochzeitweines unterstützen wir Sie mit Vergnügen.

Bald startet die Hochsaison der Hochzeiten. Die Ansprüche an diesen einen, grossen Tag sind unglaublich hoch und das Brautpaar hat oft das Gefühl, das dieser Tag nur perfekt sein kann, wenn alle – aber auch wirklich alle – Details ebenso perfekt passen. Eines dieser Details, das ins Gewicht fallen kann, ist die Wahl des richtigen Weines.

Damit kann ein Hochzeitspaar schon einmal überfordert sein, denn was soll man wählen, damit die Nonna und die beste Freundin zufrieden sind, der Schwiegervater und der Chef? Wie sagt das Sprichwort so schön: «Allen Leuten recht getan ist eine Kunst, die niemand kann.» Oder doch? Natürlich bringen wir hier nicht einfach eine Weinempfehlung, das wäre nun doch vermessen. Aber was wir allen gestressten Hochzeitspaaren wärmstens empfehlen können: Druck wegnehmen und delegieren.

Lassen Sie den Fachmann Vorarbeit leisten und gönnen Sie sich eine Wein-Auszeit in der schönen, anregenden Enoteca im Kreis 3. Lassen Sie sich von den Weinberatern Weine zeigen und verwöhnen und gehen Sie mit dem guten Gefühl nach Hause, die Quadratur des Kreises bezüglich Wein für Ihre Hochzeitsgesellschaft in kompetente Hände gelegt zu haben.

Die schöne Enoteca im Kreis 3 empfängt angehende Brautpaare stilvoll, die Berater haben viel Zeit und sehr viel Erfahrung und fühlen Ihren Wünschen und Erfahrungen nach. Was das Hochzeitspaar dafür tun muss? Machen Sie sich vor der Weinberatung kurz Gedanken zu folgenden Punkten:

  • Budgetfrage: Die Weinentscheidung macht einen relevanten Posten aus beim Budget für das Hochzeitsessen. Es ist deshalb wichtig, dass Sie wissen, wann Ihre Grenzen erreicht sind, damit der Weinberater Sie auch im richtigen Segment beraten kann.
  • Der eigene Geschmack: Welche Weine trinken Sie besonders gern? Schliesslich ist es ja Ihr grosser Tag, die Wahl sollte auf einen Wein fallen, der Ihnen entspricht und den Sie besonders mögen. Und denken Sie daran, sowohl einen weissen als auch einen roten Wein anzubieten, die Vorlieben hier sind bei den Gästen ja bekanntlich verschieden.
  • Richtige Menge: Wie viele Gäste haben Sie? Und wie setzt sich die Gruppe zusammen betreffend Alter und Geschlecht? Fahren Ihre Gäste noch nach Hause oder übernachten sie vielleicht vor Ort? Ihr Weinberater kann Ihnen so genau kalkulieren, wieviel Wein Sie für den grossen Tag benötigen.

Vergani Zentralstrasse 141 8003 Zürich

044 451 25 00 info@vergani.ch

 

 

Online Shop
Die grösste Auswahl an italienischen Weinen und Grappas.
Jetzt entdecken
Enoteca
Persönliche Beratung in unserer Weinhandlung in Zürich
Willkommen